Featured Video Play Icon

„Mer kämpfen gege die Brigg!“ – Fastnacht Bad Dürkheim 2018

Liebe Pro-Ost Fans und „Mitkämpfer“,

bei herrlichstem Wetter fand am Dienstag der Bad Dürkheimer Fastnachtsumzug statt. Erstmalig nahm auch unser Verein Pro-Ost unter dem Motto „Mer kämpfen gege die Brigg“ am Umzug teil.
Ausgestattet mit einem Leiterwagen, auf dem unser 2 x 3 Meter großes „Brückenplakat“ montiert war, ging es dann – als durchtrainierte und „kampfbereite“ Boxer verkleidet – um 11.11 Uhr vom Wurstmarktplatz aus los.
Den Leiterwagen mit einem Bild der geplanten Brücke zogen zwei unserer Mitglieder als verkleidetes „Liebespaar“ „Malu Dreyer“ und „Johannes Steiniger“ – im wahrsten Sinne – hinter sich her. Es handelt sich hierbei zwar nicht um eine „Liebesheirat“, aber in Sachen B271 WEST scheint Einigkeit zu herrschen!?


Der Fastnachtsumzug hat uns viel Spaß gemacht und hoffentlich auch dazu beigetragen, erneut auf die geplante Bausünde zwischen Kallstadt und Herxheim am Berg hinzuweisen; denn hierbei geht es – wie ihr ja wisst – nicht nur um ein „blaues Auge“!
Vielen Dank an die vielen Zuschauer und Fans, die uns zugejubelt und angespornt haben, auch abseits der Fastnacht weiterhin gegen die Brücke und die geplante B271 WEST zu kämpfen.
Das Handtuch werfen wir noch lange nicht!

Hellau!
Eure Pro-Ost-Boxer und -Boxerinnen

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Menü schließen